Offizielle Übergabe der ehemaligen Kirche in Reiste

By 18. Mai 2017News

REISTE.   Im November 2011 wurde die St.-Christopherus-Kirche in Reiste von der evangelischen Kirchengemeinde entwidmet und stand zum Verkauf an. Am Sonntag, 21. Mai, wird die Kirche nun offiziell an die neue Eigentümerin, Marianne Schneider aus Visbeck, übergeben. Zu dieser Feier laden die Kirchengemeinde und die Eigentümerin herzlich ein.

Im November 2011 wurde die St.-Christopherus-Kirche in Reiste von der evangelischen Kirchengemeinde entwidmet und stand zum Verkauf an. Am Sonntag, 21. Mai, wird die Kirche nun offiziell an die neue Eigentümerin, Marianne Schneider aus Visbeck, übergeben. Zu dieser Feier laden die Kirchengemeinde und die Eigentümerin herzlich ein.

Um 10 Uhr findet ein Morgenlob mit Pfarrer Jürgen Rademacher statt. Untermalt wird die Feier von einem Posaunenchor aus dem Siegerland und der Chorgemeinschaft Reiste. Musikalisch und künstlerisch soll es auch in den Räumen der Kirche weitergehen. Marianne Schneider will eine „Kunst- und Begegnungskirche“ daraus machen. Die Besucher werden gebeten, nach dem offiziellen Teil zu verweilen. Es sind zahlreiche Ehrengäste eingeladen und es werden auch rund 50 Menschen aus Visbeck, dem Wohnort der neuen Eigentümerin, mit dabei sein.

Es wird ein Zelt aufgestellt und für ausreichend Bestuhlung ist ebenfalls gesorgt. Es gibt Getränke, einen Imbiss und am Nachmittag Kaffee und hausgemachte Kuchen. Wegen des Morgenlobs in Reiste findet am Sonntag, 21. Mai, in Eslohe kein evangelischer Gottesdienst statt.

Quelle: https://www.wp.de/staedte/meschede-und-umland/offizielle-uebergabe-der-ehemaligen-kirche-in-reiste-id210625575.html

Leave a Reply